Street Workout und Bodybuilding: Was ist besser?

Street Workout und Bodybuilding: Was ist besser?

Training ist eine zielgerichtete Aktion zur Entwicklung der Street Workout gewünschten Fähigkeiten und Qualitäten. Hier wird der Begriff der „Fähigkeit“ jede psychologische Leistung – Balance, Gleichgewicht, Optimierung der Bewegungen und den Begriff „Qualität“ bedeutet eine körperliche Leistungsfähigkeit eines Athleten – Ausdauer, Kraft und mehr.

Bei körperlichen Übungen trainiert der Sportler nicht nur körperliche Qualitäten, sondern auch Fähigkeiten.

Der Hauptunterschied zwischen Bodybuilding und Street Wrestling ist die Entwicklung verschiedener Komponenten des Trainings. Die erste konzentriert sich auf die Qualität, und die zweite konzentriert sich auf die Verfügbarkeit von Fähigkeiten in der Ausbildung, wie in der Straße vorkaut verwenden Übungen ausgefeiltere Techniken. Unter diesem Gesichtspunkt ist es nicht völlig angemessen, solche verschiedenen Arten von Schulungen zu vergleichen.

Arten von Sporttraining

Krafttraining ist in anaerobe (Zunahme der Stärke) und aerobe (erhöhte Ausdauer) unterteilt. Sowohl Bodybuilding als auch Streetwrestling sind Vertreter des Krafttrainings. Und im Krafttraining sind Kraft und Ausdauer körperliche Qualitäten.

Für optimale Ergebnisse erfordert jede der physischen Qualitäten eine gute Sportspezialisierung. Wenn Sie alle Qualitäten gleichzeitig trainieren, riskieren Sie ein durchschnittliches Ergebnis, nicht das Maximum, wie gewünscht.

Natürlich können Sie Kraft und Ausdauer entwickeln. Die meisten Richtungen im Sport werden wahr, aber in diesem Fall wird es street workout unmöglich sein, maximale Ergebnisse in jeder der Qualitäten zu erreichen. Dies liegt an der Notwendigkeit, verschiedene Muskelgewebe zu entwickeln und eine persönliche Art Energie zu liefern.

Wenn Ihre Muskelfaser stark genug ist, verbraucht sie in kürzerer Zeit mehr Energie und ist weniger robust (nicht für lange Trainingseinheiten geeignet). Und im Gegenteil.

Es sollte angemerkt werden, dass es Muskelfasern mit gemischten Eigenschaften gibt (die wichtigsten sind schnelle und langsame MB). Beachten Sie, dass je niedriger die maximale Muskelfaserstärke ist, desto street workoutmehr Ausdauer hat es. Dies ist sehr wichtig, da es sich direkt auf die Wahl des Trainingsstils, insbesondere auf die Anzahl der Wiederholungen der Übung, auswirkt.

Es gibt oft Streit um die Größe der Lasten während der Übung, und viel seltener – über die Richtigkeit seiner technischen Leistung. Die Abmessungen der Lasten werden durch zwei Parameter gemessen: das Gewicht und die Anzahl der Wiederholungen.

Bodybuilder sind auf Gewicht und Tourniquets fixiert – auf die Anzahl der Wiederholungen. Dies ist auf das Training verschiedener Muskelqualitäten in diesen beiden Sportbereichen zurückzuführen. Turnikmen trainiert Stärke und Kraftausdauer und ein Bodybuilder – die Fähigkeit, voluminöse Kraftübungen und Kraft auszuführen. In jedem Fall spielt die Anzahl der Wiederholungen der Übung eine wichtige Rolle.

Kraftsportarten

  • Gewichtheben – ist durch schnelle Durchführung von Übungen (Idioten) gekennzeichnet. Das Hauptmerkmal von TA ist eine kleine Anzahl von Wiederholungen (meistens sind dies 2-3 Wiederholungen der Übung, maximal 6). Auch in TA werden große Unterbrechungen street workout zwischen Wiederholungen verwendet. Mangel an Ausdauer.
  • Bodybuilding  – die Kraft wird moderat genutzt. Die Geschwindigkeit der Übungen wird gemittelt, abhängig von den Fähigkeiten des Athleten. Die Anzahl der Wiederholungen variiert von 6 bis 12, in Kombination mit kleinen Unterbrechungen zwischen den Ansätzen. Im Gegenzug wird eine große Anzahl von Übungen und Ansätzen durchgeführt. Große Ausdauer wird trainiert.
  • Kraftdreikampf – gekennzeichnet durch eine große Anzahl von Wiederholungen, langsames Training. Eine kleine Anzahl von Wiederholungen – 3-8. Große Unterbrechungen zwischen Arbeitsansätzen. Völliger Mangel an Ausdauertraining.
  • Crossfit – zeichnet sich durch eine hohe Kraftausdauer bei geringer Festigkeit aus. Das Tempo der Übungen ist schnell, sogar sehr schnell. Es ist eine routinierte Übung mit vielen Wiederholungen und minimaler oder völliger Abwesenheit von Pausen. Eine große Anzahl von Arbeitsansätzen wird verwendet. Ausdauertraining ist das Maximum aller aufgeführten Sportarten.
  • Street Workut – zeichnet sich durch hohe Ausdauer und geringen Kraftaufwand aus. Das Hauptmerkmal ist eine große Anzahl von Wiederholungen. Das Tempo der Übung ist mäßig schnell, mit einer großen Anzahl von Wiederholungen – von 10 oder mehr. Kleine Brüche zwischen Arbeitsansätzen mit ihrer großen Anzahl. Ausdauerzüge auf höchstem Niveau.

Befolgen Sie bei der Auswahl einer Sportart immer Ihre eigenen Überzeugungen und Fähigkeiten. Verschiedene Sportler haben unterschiedliche Vorlieben und Möglichkeiten, einschließlich der Macht. Wenn Sie irgendwelche Fähigkeiten trainieren, werden Sie genau zur Verfügung stehen, was Sie trainieren. Dies ist das Prinzip der Spezifikation.

Gerade Vortraining oder Bodybuilding?

Es gibt einige zusätzliche Faktoren, die die Meinung des Athleten über die Vor- und Nachteile von Street Wrestling und Bodybuilding ändern können.

Anwendung von Drogen

Das aktuelle Bodybuilding kann nicht ohne Medikamente auskommen. Viele bevorzugen die Straße vorkautu, da gesagt wird, dass niemand „Chemie“ darin benutzt. All dies aufgrund der Tatsache, dass diese beiden Sportstätten unterschiedliche Ziele verfolgen.

bodybuilding

„Angeber“

Auf der Straße ist die Fähigkeit des Turnkey, sich zu drehen, sein Hauptvorteil, und die Würde des Bodybuilders ist sein Körper. Daher haben sie unterschiedliche Möglichkeiten zur Selbstdarstellung.

Das Spektakel während der Demonstration ihrer Fähigkeiten ist natürlich auf der Straße des Wrestlers höher. Er kann auf der Bar, in Bars oder anderen Sportgeräten viele auffällige Elemente zeigen.

Für einen Bodybuilder ist die Demonstration seiner Fähigkeiten überflüssig, da sein Körper der Hauptindikator für erfolgreiches Training ist. Was street workout auch immer es war, jeder möchte einen schönen, engen und athletischen Körper haben. Und für diese Zwecke ist das Bodybuilding optimal, da dies sein Hauptziel ist. In dem Fall, wenn die Hauptfunktionen des Körpers für den Sportler sind, wird die Straße vorotte Ihnen mehr passen. Dies liegt an seinen Hauptzielen.

Professioneller Sport

Auf der Straße gibt es keine Möglichkeiten für professionelles Wachstum, es gilt immer noch als Amateursport. Im Bodybuilding sind die Möglichkeiten für professionelles Wachstum weit verbreitet.

Für Bodybuilder finden regelmäßig professionelle Wettbewerbe, Turniere statt. Die Besten der Besten haben immer die Möglichkeit, gewinnbringende Verträge abzuschließen. Bodybuilding ist jedoch schwer als Sport zu bezeichnen, es ist vielmehr ein Wettkampf um die besten Errungenschaften im Bodybuilding. Es kann mit einem Schönheitswettbewerb verglichen werden und nicht mit einem professionellen Sport. Aus diesem Grund gehört Bodybuilding immer noch nicht zu den olympischen Sportarten.

Kosten für Unterricht

Die kleinste Sache, die Bodybuilding erfordert, ist regelmäßige Besuche im Fitnessstudio. Um die maximale Effektivität des Trainings zu erreichen, muss Pitching viel Geld für spezialisierte Ernährung und Pharmakologie ausgeben. Dieser Sport kann als kostspielig bezeichnet werden. Um den gleichen Straßenringer zu studieren, sind keine Kosten erforderlich. Das Wichtigste für ihn ist der Wunsch zu üben. Daher die Schlussfolgerung: Der Street Workut ist attraktiv für Anfänger oder junge Männer, die nicht die Möglichkeit haben, in Sport zu investieren.

Um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, egal in welchem Sport, alles was Sie brauchen, ist der crossfitWunsch, bestimmte Ergebnisse zu erzielen. Motivation ist der wichtigste Motor von Sportlern. Natürlich wird es aus einem Wunsch street workout keine Ergebnisse geben, aber es sollte Sie ermutigen, Ihre Zeit, Energie und Ressourcen in Sport zu investieren, und nur damit Sie erreichen können, was Sie wollen. Um Ihre eigene Motivation für Stärke zu testen, ist die beste Option eine Straße vor, da es keine Geldanlage erfordert.

In jeder Art von Krafttraining müssen Sie zuerst in einem leichten Modus beschäftigt sein, um den Körper auf ernsteren Stress in der Zukunft vorzubereiten. Für diese Übung ohne zusätzliche Sportgeräte, wie sie etwa die Drehkreuze machen. Wenn Sie sich auf ernsthafte Ergebnisse konzentrieren, können Sie weiter gehen, zum Beispiel ein Abonnement für einen Besuch im Fitnessstudio kaufen. Viele beginnen ihren Weg im Sport so.

Street Workaut und Bodybuilding sind ziemlich ähnliche Sportarten. Und das erste und zweite beinhalten großvolumige Workouts mit Kraftübungen. Es gibt Übungen in beiden Richtungen.

Ein signifikanter Unterschied ist die große Anzahl von Wiederholungen der Übung an den Straßenvorgängern, im Gegensatz zu Bodybuildern. Dies liegt an den Besonderheiten der sportlichen Richtung. Bodybuilding zeichnet sich jedoch durch eine professionellere Ausrichtung aus, die auf der Straße der Vorkaut nicht vorhanden ist.

Verwechsle nicht Fitness und Bodybuilding. Dies sind unterschiedliche Richtungen im Krafttraining. Fitness kann mit einer täglichen Übung verglichen werden, die Vorteile für Ihre Gesundheit bringt, und nicht mehr. Bodybuilding ist eine Sportart, in der man, street workout um Ergebnisse zu erzielen, körperlich ernsthaft arbeiten muss, manchmal an den Grenzen seiner Möglichkeiten, und oft spezielle Drogen verwendet.

Es gibt Berufs-und Amateurtraining. Die erste kann dem Bodybuilding zugeschrieben werden, und die zweite – Fitness. Street-Vorkaut ist eine Art Fitness, in der es für den Profisport keine Nuancen gibt.

X