Showing all 1

VIEW:
Sort By:
Show:

Masteron ist ein Injektionssteroid, das die Propionatform des Wirkstoffs Drostanolon enthält. Drostanolon ist ein Derivat von Dihydrotestosteron, 2a-Methyl-dihydrotestosteron. Aufgrund der Eliminierung der Doppelbindung zwischen der 4. und 5. Position erwies sich Drostanolon als praktisch unbeeinflusst von der Aromatase-Wirkung und somit – der Umwandlung in Estradiol. Darüber hinaus zeigen Studien, dass Drostanolon eine ausreichend ausgeprägte antiöstrogene Aktivität aufweist. Darin ist nichts Seltsames, wenn wir uns daran erinnern, dass das Medikament ein Derivat von Dihydrotestosteron ist, und DHT reduziert direkt die Aktivität von Östrogenen in den Geweben (Östrogene verbinden die entsprechenden Rezeptoren, aktivieren sie aber nicht). Masteron ist ein mildes Androgen mit ausgeprägten anabolen Eigenschaften.

Drostanolon Propionat gehört zu einer Reihe von androgenen Medikamenten, die von verschiedenen Firmen hergestellt werden. Der Hauptwirkstoff des Steroids ist Drostanolonpropionat, das eine moderate anabole und verstärkte androgene Aktivität aufweist. Es ist ein Derivat von Dihydrotestosteron, beeinflusst den Androgenrezeptortyp nicht und ist nicht anfällig für Aromatisierung. Daher ein sehr kleiner Prozentsatz negativer Manifestationen. Es wird oft von Sportlern verwendet, die in ihrer Gewichtsklasse bleiben wollen, aber gleichzeitig eine gute Muskeldichte und Kraftsteigerung erhalten.

Es wurde ursprünglich in der Medizin verwendet, um Brustkrebs bei Frauen zu beseitigen. Allmählich wurde er im Sportbereich sehr beliebt. Die Droge wird in einer solchen Richtung wie Bodybuilding, Leichtathletik und andere Sportarten sehr geschätzt. Es wird sowohl von Anfängern als auch von erfahrenen Athleten verwendet. Die Haupteigenschaften von Pharma äußern sich in der Erhöhung der Stärke Indikatoren und Verbesserung der Erleichterung. Die anabole Aktivität von Drostanolpropioanat beträgt 40% des Testosterons und die androgene Aktivität von 130%. Ein wesentlicher Vorteil des Medikaments ist seine antiöstrogene Aktivität und schnelle Elimination aus dem Körper. Das Vorhandensein solcher Eigenschaften erlaubt die Verwendung von Drostanolone Propionat am Vorabend der Konkurrenz. Außerdem sammelt es keine Flüssigkeit im Körper an.

Bewertungen von Drostanolone Propionate

Bewertungen über Steroide sind sehr gut. Alle, die es benutzt haben, haben eine gute Wirkung mit zunehmender Kraft und Verbesserung der Muskulatur. Negative Bewertungen können nur bei Personen durchgeführt werden, die sich nicht an die Dosierung gehalten haben. Manche Menschen mögen die Häufigkeit von Injektionen nicht besonders, weil die Substanz schnell aus dem Körper ausgeschieden wird. Auf der anderen Seite ist dies ein signifikantes Plus und kann vor dem Wettbewerb genutzt werden.

Die Einnahme der Substanz erfolgt bereits nach 1-3 Tagen nach der Injektion. Wenn es verwendet wird, erscheinen die folgenden Effekte:

  • Unterdrückung des Katabolismus;
    • Verbrennung von subkutanem Fett um 5-7% pro Kurs;
  • Erhaltung der frühen Muskelmasse;
    • Erhöhte Erleichterung;
  • Zunahme der Dichte und Härte der Muskeln;
    • Abnahme des Cortisolspiegels;
    • Moderate diuretische und lipolytische Wirkung.

Am häufigsten wird Drostanolonpropionat während der Trocknungszeit verwendet. Es hat eine gute Wirkung auf die Bildung des Reliefs und ermöglicht es Ihnen, Muskelmasse zu halten. Die optimale Dosierung beträgt 400-500 ml pro Woche. Injektionen müssen jeden zweiten Tag oder dreimal pro Woche durchgeführt werden. Für Frauen kann das Medikament in kleinen Dosierungen verwendet werden, die 100 mg pro Woche nicht überschreiten sollten.

Bevor Sie ein Medikament bestellen, müssen Sie sich einer guten medizinischen Untersuchung unterziehen und sich von einem Spezialisten beraten lassen.

Kurs Drostanolone Propionat

Der Kurs wird sowohl solo als auch in Kombination mit anderen Steroiden eingesetzt. Die beste Kombination mit Winstrol oder Oxandrolone . Um ein gutes Ergebnis zu erhalten, wenn Sie eine Muskelmasse eingeben, fügen Sie Testosteronpropionat hinzu. Auch wird Drostanolonpropionat häufig mit Trenbolon oder Boldenon verwendet.

Das Auftreten solcher Folgen als Nebenwirkung ist äußerst selten. Es kann nur bei signifikanten Überdosierungen kommen. Wenn die Empfehlungen nicht befolgt wurden, erscheint Virilisierung, erhöhte Aggression, Akne, Alopezie, Hypertrophie der Prostata. Im Hinblick auf Flüssigkeitsretention und erhöhten Blutdruck ist dieses Steroid nicht typisch.

Die Bandbreite der zulässigen Arbeitsdosen reicht von 200 mg pro Woche bis zu 600 mg. In einigen Fällen können sich erfahrene Chemiker jedoch auch leisten, 1 g pro Woche oder mehr zu injizieren, um bestimmte Ziele zu erreichen. Masteron kann nicht als völlig sicher angesehen werden. Im Gegensatz dazu weist Propionat aus der Prima von Drostanolon eine Reihe unangenehmer androgenbedingter Nebenwirkungen auf, über die wir später etwas sprechen werden.

Anwendung und Kombination:

Bei der Erstellung eines chemischen Kurses müssen diese Nebenwirkungen berücksichtigt werden und es muss versucht werden, angemessene Arbeitsdosierungen einzuhalten.

Trenabolone Acetat (bekannt als Parabolan, Tren, Finaplex ) ist ein extrem wirksames anaboles Steroid und gilt als eines der wirksamsten Steroide zur Verbesserung der sportlichen Leistung. Es ist eines der vielseitigsten Anabolika auf dem Markt und hat mehrere Vorteile gegenüber anderen anabolen Steroiden. Trenabolonacetat ist auch das Thema vieler Mythen in der Welt der anabolen Steroide, aber ich hoffe, wir können sie zerstreuen und eine solide Idee über diese Droge bekommen.

Geschichte von Trenbolon

Trenbolonacetat wird offiziell als anaboles Steroide für die Veterinärmedizin klassifiziert. Das Hormon Parabolan selbst wurde erst in den späten 1960er Jahren entwickelt, später wird die Acetatversion unter dem Namen Finajet und Finaject verkauft. Dies ist jedoch nicht die einzige Tren-Verbindung. Das gleiche Hormon wird auf dem Pharmamarkt namens Parabolan von der Firma Negma Laboratories aus Frankreich erscheinen. Diese Version von Trenbolon ist aus dem gleichen aktiven Hormon wie in Finajet und Finaject gebaut, mit Ausnahme des beigefügten Äthers.

Hoechst-Roussel, die offizielle Produktion von Trenbolonacetat, hat seine Tierarztpraxis Ende der 1980er Jahre eingestellt. In der Folgezeit werden sie jedoch mit Phenaplex-Granulaten, kleinen subkutanen Granulatimplantaten mit aktivem Trenbolonacetat, arbeiten. Granulat, das für die Arbeit mit Rindern entwickelt wurde, um das Muskelgewebe des Tieres kurz vor der Schlachtung deutlich zu erhöhen. Seitdem sind Pellets so populär geworden, dass sie ein regelmäßiger und integraler Bestandteil des Viehmarktes geworden sind. Seitdem haben viele Athleten die enormen Auswirkungen der Droge bemerkt und auch die Phenaplex-Pellets gekauft, um sie in Injektionen von Trenbolonacetat umzuwandeln.

Während die Prävalenz von Phenaplex-Granulaten in Tierkreisen wächst und ständig verändert wurde, sind geheimnisvolle Labors entstanden, die seit vielen Jahren die Produktion von Trenbolonacetat-Injektionen aufbauen. Bis heute ist Trenbolonacetat mit Ausnahme von Testosteronverbindungen eines der beliebtesten Anabolika auf dem Markt. In der Tat ist es so gut, dass Sie verschiedene Medikamente zusammen kombinieren können, und niemals die Art von Wirkung, die Trenbolonacetat Ihnen geben kann. Er ist auch einer der beliebtesten Medikamente für Muskelmasse in der Nebensaison. Dieses Medikament wird nicht nur Ihre Muskelmasse aufbauen und die Kraft erhöhen, sondern zusätzlich dazu, dass Sie im Gegensatz zu herkömmlichen anabolen Steroiden trocken bleiben. Obwohl dies nicht die einzige Form von Trenbolon auf dem Markt ist, Trenbolonacetat wird von den meisten Athleten bevorzugt. Es ist viel einfacher, einen hohen und stabilen Gehalt an Trenbolonacetat im Blut aufrechtzuerhalten, und in Kombination mit anderen Vorteilen ist es nicht schwer zu verstehen, warum viele sich auf Trenbolonacetat als König unter Königen beziehen

Trenbolonacetat Funktionen und Funktionen.

Trenbolonacetat ist ein 19-Nortestosteron (19-nor) androgenes anaboles Steroid. 19-Nor-Klassifikation bezieht sich auf strukturelle Veränderungen im Hormon Testosteron, es fehlt ein Kohlenstoffatom in der 19. Position. Dies bringt Tren in die gleiche Kategorie wie Deca (Nandrolondecanoat). In der Tat ist das Hormon Parabolan selbst einfach eine modifizierte Form des Hormons Nandrolon. Das Hormon Tren Acetat trägt eine Doppelbindung in den 9 und 11 Kohlenstoffen, was wiederum den Metabolismus verlangsamt, die Bindungseffizienz mit den Androgenrezeptoren signifikant erhöht und die Aromatisierung hemmt. Infolgedessen machen die Änderungen Trenbolonacetat eines der stärksten Anabolika aller Zeiten. Wenn wir uns seine strukturelle Bewertung ansehen, können wir beginnen zu verstehen, was ein starkes Steroid ist. Die Bewertung von Parabolan ist: anabole 500 androgene 500, Das ist ein sehr guter Indikator. Diese Bewertung basiert auf einem Vergleich der Testosteron-Bewertung, die 100 als anabole und androgene ist.

Das Hormon Trenbolonacetat weist neben seiner Grundstruktur eine geringe Menge Acetat (Essigsäure) ester auf. Der Ether wird angeheftet, um die Freisetzungszeit nach der Injektion des Hormons zu kontrollieren. Dies gibt Trenbolon einen annähernd aktiven Zerfall in zwei Tagen. Einige Daten zeigen, dass der aktive Zerfall etwas weniger als drei Tage betrug. Also ist der Abklingzeit etwas weniger als 70 Stunden besser als 48 Stunden oder? Offensichtlich macht dies Trenbolonacetat schnell genug Steroid und erfordert häufiger Injektionen, um ein stabiles Niveau im Blut aufrechtzuerhalten.

X