Showing all 12

VIEW:
Sort By:
Show:

Methenolone enanthate ist ein anaboles Steroid, das hauptsächlich in Injektionen (häufiger Ampullen oder Fässern von Steroid bis zu 10 ml), einem Derivat von Dihydrotestosteron, produziert wird. Hat geringe androgene Aktivität und moderate anabole Wirkung. Es wird normalerweise beim Trocknen verwendet, oder wenn eine geringe Steigerung der Qualitätsmuskulatur erforderlich ist. Athleten auf der ganzen Welt schätzen dieses relativ einfache und sichere Steroid, das es unverzichtbar macht, auch für Anfänger, die eine kleine, aber sichere Erhöhung der Kraft und der Muskelmasse suchen.

Der anabole Effekt von Methenolon ist eher mild und vergleichbar mit den Decks, daher wird dieses Medikament häufiger während der Trocknungszyklen verwendet, wenn das Hauptziel darin besteht, Muskelmasse nicht zu setzen, sondern zu bewahren. Methenolon hat das minimale Phänomen des Rückstoßes. Angesichts der ziemlich schwachen anabolen Wirkung von Methenolon (seine Fähigkeit, die Masse etwas weniger als Nandrolon zu erhöhen), wird es oft mit anderen Medikamenten kombiniert. Beliebte Bindungen umfassen Kombinationen mit Nandrolon, Testosteron, einschließlich zusammengesetzten Arzneimitteln, wie Sustanon oder Omnadren, Oxymetholon, Methandienon und Stanozolol.

Vergleicht man Methenolon-Enanthat mit einem Tabletten-Analogon (Methenolonacetat, das häufiger exakt in Form von Tabletten hergestellt wird), bevorzugen die meisten das Injektionsenathat, das stärker ist, gleichmäßig wirkt und keine häufige Verabreichung des Arzneimittels erfordert.

ANWENDUNG METHENOLON ENANTHAT

Methenolon enanthate kann in denselben Zyklen verwendet werden, in denen Nandrolon verwendet wird, Methenolon kann als Ersatz, obwohl schwächer, für letztere dienen. Genau wie Nandrolon stabilisiert Methenolon den Androgenrezeptor sehr gut, ist aber gleichzeitig nicht anfällig für Aromatisierung und weist keine Gestagenaktivität auf, die sowohl positive als auch negative Seiten aufweist. Das Positive ist das Fehlen einer übermäßigen Anhäufung von Wasser und Fettablagerungen im Verlauf von Methenolon, zum Negativen – eine schwächere Wirkung. Auf der anderen Seite, im Gegensatz zu Nandrolon, das Enzym 5 -? – Reduktase wandelt Methenolon nicht in eine weniger aktive Substanz um, so dass die Stärke seiner Wirkung auf den Körper unverändert bleibt.

Das Methenolon-Enanthat hat in der Tat zwei Anwendungsbereiche – die Vorbereitung auf Wettkämpfe und eine Periode des Austritts aus dem Kreislauf. Im zweiten Fall wird die Eigenart des Arzneimittels verwendet, dass es die Produktion durch den Körper des eigenen Testosterons sehr leicht unterdrückt, dh die Wiederherstellung der Produktion von endogenem Testosteron kann vor dem Hintergrund seiner Anwendung gehen (Dosierungen sollten in diesem Fall nicht überschreiten 400 mg pro Woche und kombinieren Sie das Medikament ist nur mit nichtaromatisierenden Steroiden).

Nützliche Beratung:  Die modernen Regeln des Marktes zu beachten, Primobolan zu kaufen, ist in der Apotheke fast unmöglich. In Anbetracht der Entwicklung des Internet-Handels gibt es jedoch immer die Möglichkeit, eine Lieblingsdroge zu bekommen, die an das Haus geliefert wird. Dieser Service kann durch den Besuch unserer Website genutzt werden, wo Sie neben dem Kauf alle notwendigen Informationen über anabole Wirkstoffe und verwandte Produkte finden.

AUSWIRKUNGEN AUS DER ANWENDUNG

Anabole Droge, obwohl es eine milde Wirkung auf den Körper hat, zeigt ein schnelles Ergebnis aus der Verwendung, die die folgenden Effekte enthält:

  1. Signifikante Erhöhung der Kraftparameter.
  2. Die Geschwindigkeit der metabolischen Reaktionen nimmt zu.
  3. Zunahme des Muskelvolumens nimmt zu.
  4. Verschlucktes und subkutanes Fett.
  5. Die Ausdauer wird erhöht.
  6. Erhöht Steifheit und Elastizität der Muskeln.
  7. Verbesserte Entlastung und Zeichnung von Adern.
  8. Die Geschwindigkeit der anabolen Prozesse wird multipliziert.
  9. Verringert die Erholungszeit nach dem Training .

Die hohe positive Leistung, verdient durch den Einsatz dieses Anabolikers, wird eine wichtige Zunahme der Immunität sein. Dies hängt mit den Eigenschaften von anabolen Substanzen zusammen, die verschrieben werden, um den Einfluss einer HIV-Infektion zu verringern.

VERFAHREN ZUR ANWENDUNG UND DOSIERUNG

Während der Injektion von Methenolone Enanthate ist es wichtig, eine genaue Rationierung zu beobachten. Es ist wünschenswert, die Dosierung auf dem Niveau von 100 Milligramm der Substanz, die intramuskulär 3 mal wöchentlich injiziert wird, aufrechtzuerhalten.

Verwenden Sie dieses Steroid kann sowohl Anfänger als auch erfahrene Bodybuilder. Aus Erfahrung gehen sowohl bei der Bestimmung der Dosierung, und die Möglichkeit der kombinierten Verwendung von Methenolon. In Kombination mit einem Masteron, das, obwohl es ein mildes Mittel sein soll, in Kombination mit Methenolone Enanthate noch wichtiger das Ergebnis fixiert, die Flüssigkeit reduziert und die Fettablagerungen verringert.

NEBENWIRKUNGEN

Wenn Sie die Dosierung des verwendeten Mittels korrekt berechnen, können Sie den Grad der Manifestation negativer Ergebnisse minimieren. Trotzdem werden mit einer Zunahme der Norm oder einer zu langen Dauer des Anwendungsverlaufs die folgenden negativen Punkte aufgedeckt:

  • Aggression;
  • Vergröberung der Stimme;
  • Wachstum der Haare am Körper;
  • Abnahme der Produktion von natürlichem Testosteron;
  • Negative Auswirkungen auf die Leber;
  • Schlafstörung.

In seltenen Fällen kann sich eine Abnahme der Hoden entwickeln. Wenn es notwendig ist, die Wahrscheinlichkeit eines Auftretens negativer Ergebnisse zu verringern, wird die Anwendung von Gonadotropin empfohlen.

Wenn es mit dem Rest der anabolen Substanzen korreliert, unterscheidet sich Methenolon von der besten Seite. Insbesondere, wenn verwendet, gibt es keine akute Instabilität des Blutdrucks und keine Erhöhung des Gehalts an schlechtem Cholesterin.

BEWERTUNGEN

Die beliebteste Form der Injektion ist unter den erfahrensten Bodybuildern die Verwendung eines Steroidmedikaments, das das prominenteste und empfindlichste Ergebnis liefert. Der wichtigste Faktor bei der Wahl eines Steroids ist eine geringe Anzahl von negativen Ergebnissen aus seiner Verwendung und den Kosten von Steroiden.

X