Indoor-Cycling

Indoor-Cycling

Gruppen- Fitness-Trainings werden immer beliebter jedes Jahr, aufgrund ihrer cybercycling Wirksamkeit. Das Arbeiten in einer Gruppe ist einfach und macht Spaß, außerdem gibt es einen gesunden Geist der Rivalität, was bedeutet, dass Sportleistungen bedeutender sein werden.

Radfahren – eine Art intensive Gruppe Cardio-Training, auf Fahrrädern im Raum durchgeführt. Es gab Radfahren in den 90er Jahren und gewann die Herzen von Millionen von Menschen, die ihr Gewicht beobachten.

Wenn Sie ein Heimtrainer zu Hause cybercycling haben und Sie denken, dass Sie Radfahren üben, sind Sie zutiefst falsch. Radfahren hat nichts mit der monotonen Verdrehung der Pedale für das Fernsehen zu tun. Willst du schnell abnehmen und die Muskeln festziehen? Dann Radfahren ist, was Sie brauchen!

Wie funktioniert das Radfahren?

Eine Gruppensitzung mit einem Sikling dauert 45 Minuten bis zu einer Stunde. Die ganze Zeit werden Sie keine Minute zum Entspannen haben: rhythmische Musik, verschiedene Fahrmodi, Jubel der Jubel des Trainers hält Sie auf den Zehen.

Während des Trainings ändert der Trainer den Fahrmodus mehrmals von der cybercycling Autobahn und den Bergen, dem Sand und dem rauen Gelände, dem Anstieg und der Verringerung des Widerstandes der Pedale.

Nach Ihrer Wahl kann das Training für Ausdauer, Kraft, Geschwindigkeit oder Intervall unterschiedlicher Intensität sein. In jedem Fall wird es einen anderen Effekt geben.

  • cybercyclingAusdauertraining ist lang, mit kurzen Pausen für Ruhe. Mit jedem solchen Training werden Sie feststellen, dass Muskelermüdung später kommt, können Sie länger arbeiten, was bedeutet, dass die Gesamtausdauer des Körpers zunimmt.
  • Krafttraining beinhaltet einen erhöhten Widerstand der Pedale. Das bedeutet, dass jede Bewegung mit großer Anstrengung gegeben wird, cybercycling müssen nicht nur die Muskeln der Beine aktiv arbeiten, sondern auch die Muskeln der Presse, die Hände und sogar zurück. Und das ist ein vollwertiges Krafttraining.
  • Bei High-Speed-Training haben Sie die Möglichkeit, an einem Massenradrennen teilzunehmen. Sie sind ein Team, was bedeutet, dass Sie nicht hinter der Gesamtgeschwindigkeit des Rennens zurückbleiben können! Schwierig, aber möglich.
  • Intervalltraining macht dich zum Schweiß. Bei intensivem Intervalltraining werden alle Körperressourcen verwendet. Bei dem Signal fangen Sie an zu fahren und beschleunigen auf maximale Geschwindigkeit mit einem durchschnittlichen Pedalwiderstand. Bei dieser maximalen Rate müssen Sie 25-35 Sekunden arbeiten und nach dem Signal – zurück zu geringer Intensität. Nach 35-40 Sekunden ertönt das Signal wieder, und alles wird neu. In diesem Modus ist Blut aktiv im ganzen Körper verteilt, alle Körpersysteme werden mobilisiert, und Fett beginnt zu brennen.

Vorteile von Sikling

Radfahren ist gut, weil es für fast alle Menschen geeignet ist. Es erfordert keine hohe Koordination von Bewegungen, spezielle körperliche Ausbildung und hat praktisch keine Gewichtsbeschränkungen. Sie können es von Grund auf neu machen, allmählich erhöhen die Last.

Radfahren ist sehr effektiv bei der Bekämpfung von Fettleibigkeit. Für eine cybercycling intensive Sitzung können Sie 500-700 Kalorien verbrennen. Mit der richtigen Ernährung, in diesem Modus können Sie verlieren eine Menge von extra Pfund in kurzer Zeit.

Im Gegensatz zum Laufen ist das Radfahren praktisch nicht schädlich für Gelenke. Die Belastung der Gelenke ist glatt, ohne Stöße und Rucke. Es ist möglich, auch nach nicht schwerwiegenden Verletzungen ein Übungsfahrrad zu betreiben, vorausgesetzt, dass spezielle elastische Verbände verwendet werden.

Seit dem Radfahren – Cardio-Training hat es eine positive Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System, deutlich „dispergiert“ den Stoffwechsel, verbessert die Hirnaktivität.

Radfahren für Gewichtsverlust

Wie alle Aerobic-Arbeiten, Radfahren hilft effektiv zu bekämpfen Übergewicht. Mit regelmäßigen Unterrichtsstunden (mindestens 3 mal pro Woche) werden zusätzliche Pfunde schnell wegschmelzen und Muskeln – ziehen Sie hoch.

cardio trainingGute Nachrichten für diejenigen, cybercycling die die „Birnen“ -Verordnung besitzen , die davon träumen, Gewicht zu verlieren im unteren Teil des Körpers: Radfahren perfekt „trocknet“ die Hüften und Beine. Ein durchschnittliches Tempo für eine lange Zeit (z. B. im Ausdauer-Regime), wird das Fett von den Füßen langsam beginnen, aber sicher gehen weg. Und wenn Sie Ihr Training mit einer ausgewogenen Ernährung ohne überschüssige Kohlenhydrate ergänzen, dann wird der Prozess viel schneller gehen.

Sweetheads wird auch Radfahren, da an Trainingstagen können Sie sich einen Sweetie leisten. Das ganze Geheimnis ist, dass der Kuchen oder die Schokolade innerhalb einer halben Stunde nach dem Training streng gegessen werden sollte. In diesem Fall wird ein kalorienarmer Dessert komplett verbrannt, ohne die Figur zu schädigen.

Wenn Sie bereit sind, sich selbst herauszufordern und die Qualität Ihres Körpers zu cybercycling verbessern – melden Sie sich zum Radfahren an!

Vorteile des Radfahrens vor anderen Aerobic-Trainings

Es ist kein Geheimnis, dass viele Damen das Training beenden, denn im Laufe der Zeit langweilen sie sich mit ihnen langweilen, scheinen langweilig und  cybercycling eintönig zu sein. Die Besonderheit des Seckens ist, dass diese Ausbildung wirklich interessant ist. Das ist nicht nur ein langweiliger Twist von Pedalen, sondern ein spannendes Gruppenradrennen in verschiedenen Modi. Zum Beispiel eine Nachahmung des Radfahrens auf einem rauen oder bergigen Gelände. Klassen unterscheiden sich in der Komplexität: Es gibt Grundlagen für Anfänger, und es gibt Macht und Geschwindigkeit Übungen.

Radfahren wird für diejenigen interessant sein, die ihr Gewicht reduzieren wollen, und diejenigen, die die Muskeln erleichtern wollen. Wenn Sie einen sesshaften Job haben und Ihre Muskeln sehr taub werden, dann wird diese Übung an Sie appellieren: Ihre Muskeln erleben echte körperliche Aktivität.

radfahrenRadfahren ist einzigartig, da es auch von Menschen mit beeinträchtigter Koordination von Bewegungen behandelt werden kann. Sie können alle „Weisheit“ dieses Trainings in nur wenigen Minuten beherrschen. Der Lehrer erklärt Ihnen die drei grundlegenden Techniken der Push-ups aus dem Lenkrad und die Rotation der Pedale, und dann können Sie es selbst tun, in einem cybercycling Tempo, dass Sie sich wohl fühlen mit.

Für Klassen brauchst du nicht einmal spezielles körperliches Training oder Stretching , wie, sagen wir, im Yoga. Sie können Musik üben, Tempo ändern, das Übungsfahrrad anders einstellen, und Ihr Unterricht wird vielfältig sein. Übrigens, Radfahren beinhaltet Gruppenarbeit, und es macht viel mehr Spaß in der Firma zu arbeiten als zu Hause. Ein weiterer Vorteil dieses Trainings für das Abnehmen ist, dass Sie Ihre Problembereiche ausarbeiten können, die Position des Körpers ändern und die Last auf die richtigen Muskeln umverteilen und der Effekt wird viel höher sein.

Kontraindikationen

Mit all seinen Vorteilen ist das Radfahren ein hochintensives Training, so dass es eigene Kontraindikationen hat: Erkrankungen des Nerven- und Herz-Kreislauf-Systems sowie Probleme mit den Knien. Sicheln ist cybercycling nicht für den Umgang mit Verletzungen der unteren Rücken, Knie und Knöchel empfohlen. Auch Kontraindikationen umfassen Bluthochdruck und übermäßiges Übergewicht. Schwangere Frauen können in einem erleichterten Modus verlobt werden. Allerdings sind dies allgemeine Empfehlungen, und wenn es irgendwelche Krankheiten, diese Frage sollte mit dem Arzt besprochen werden.

Im Allgemeinen sind Berufe von Saikling nützlich für die Gesundheit: Sie bringen Druck wieder normal, nicht eine starke Belastung auf die Gelenke ausüben, haben eine positive Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System. Während des Trainings ist es ratsam, mineralisch nicht kohlensäurehaltiges Wasser an den Fingerspitzen zu haben: Da die Übungen das Schwitzen stimulieren, können Sie jederzeit ein cybercycling paar Wasser Sips nehmen, um eine Wassersalzbilanz zu vermeiden.

X