Mehr Produkte mit diesem Wirkstoff



12079

Magnum Tren-E 200

47.00 OutOfStock

Nicht vorrätig

Hersteller

Magnum Pharmaceuticals

Paket

200 mg/amp. (5 amp.)

Substanz

Trenbolon enanthate

Allgemeine Informationen über Trenbolon Enanthate, März in der Deutschland

Trenbolon Enanthate ist eine injizierbare Form des starken anabole Steroid Trenbolon. Angesichts der Verwendung eines Enanthatesters wird dieses Arzneimittel nahezu identische Pharmakokinetik zu Testosteron-Enanthat aufweisen, was eine Peak-Freisetzung seines Steroids innerhalb der ersten paar Tage nach der Injektion ergibt, gefolgt von einem Absinken der Konzentrationen für etwa 2 Wochen. Das Basissteroid (Trenbolon) ist ein Derivat von Nandrolon und weist starke anabole und androgene Eigenschaften auf. Auf einem Milligramm für Milligramm-Basis ist es beträchtlich stärker als Testosteron als sowohl ein anaboles als auch ein androgenes Mittel, obwohl es eine günstigere Balance (zum Anabolismus) trägt. Trenbolon ist auch nicht in der Lage, Östrogen zu konvertieren, aber es zeigt bemerkenswerte Gestagen-Aktivität, die estrogene Nebenwirkungen unter den richtigen physiologischen Bedingungen nachahmen können. Trenbolon-Enanthat ist praktisch austauschbar mit Parabolan (Trenbolonhexahydrobenzylcarbonat), das fähig ist, starke Gewinne in der Muskelmasse zu fördern, oft mit einer begleitenden Zunahme der relativen Härte und Definition.

Die Auswirkungen von Trenbolon Enanthate, März in der Deutschland

Trenbolon ist eine modifizierte Form von Nandrolon. Sie unterscheidet sich durch die Einführung von Doppelbindungen an den Kohlenstoffatomen 9 und 11, die die Aromatisierung (9-en) hemmen, die androgenbindende Affinität erhöhen und ihren Metabolismus verlangsamen. Das Trenbolon wird hier mit einem Enanthatester an der 17-ОІ-Hydroxylgruppe modifiziert, so daß das freie Steroid langsamer aus dem Injektionsbereich freigesetzt wird.

NEBENWIRKUNGEN:

Dieses Steroid zeigt eine signifikante Bindungsaffinität für den Progesteronrezeptor (etwas stärker als Progesteron selbst). Die Nebenwirkungen, die mit Progesteron assoziiert sind, sind denen von Östrogen ähnlich, einschließlich der negativen Rückkopplungshemmung der Testosteronproduktion und der erhöhten Fettablagerungsrate. Obwohl als anabole Steroide klassifiziert, ist Trenbolon ausreichend androgen. Androgene Nebenwirkungen sind immer noch häufig mit dieser Substanz, und können Kämpfe der fettige Haut, Akne und Körper / Gesichtshaarwachstum gehören. Anabole / androgene Steroide können auch männliche Haarausfall verschlimmern.

VERWALTUNG in der Deutschland:

Gemeinsame Dosen für körperliche und leistungssteigernde Zwecke fallen im Bereich von 150-300 mg pro Woche, die in der Regel für 6-10 aufeinander folgenden Wochen genommen wird. Dieses Niveau ist ausreichend, um beträchtliche Zunahmen der Muskelmasse und -stärke zu erzeugen, die gewöhnlich mit bemerkenswertem Fettverlust und erhöhter Muskeldefinition kombiniert werden.

Quick Overview: Hersteller: Magnum Pharmaceuticals
Paket: 200 mg/amp. (5 amp.)
Substanz: Trenbolon enanthate

X